Kinostart: 20.04.2017

Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex

Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex
Hauptdarsteller:
Emma Schweiger Heino Ferch Ken Duken Oskar Keymer Lisa Bitter
Regie:
Til Schweiger
Drehbuch:
Til Schweiger Vanessa Walder

Endlich Sommerferien für Conni & Co! Doch im Haus Klawitter herrscht trübe Stimmung, denn Vater Jürgen droht die Entlassung. Eine Urlaubsreise ist in diesem Jahr ausgeschlossen. Und auch Connis bester Freund Paul ist traurig: Seine Eltern müssen ihre Buchhandlung wegen der Wirtschaftskrise schließen und wollen aus Neustadt fortziehen. Paul will aber seine Freunde auf keinen Fall verlieren. Conni, Jakob, Paul, Billi und Anna lassen sich von all dem nicht den Sommer verderben. Wie schon in den Vorjahren haben sie ihren eigenen Abenteuerurlaub auf der Kanincheninsel vor den Toren von Neustadt. Doch ihr kleines Paradies ist in Gefahr.

Die Entdeckung

Die Entdeckung

Bootfahren, Schwimmen, Tiere beobachten – doch so wirklich genießen können die Freunde ihre Ferien diesen Sommer nicht. Denn voller Entsetzen bemerken die Kinder, dass sich ein Bauteam am Strand der Kanincheninsel Vermessungen vornimmt. Was sie nicht wissen können: Ihr ehemaliger Schuldirektor Möller (Heino Ferch), der inzwischen Bürgermeister von Neustadt ist, will dringend benötigte neue Jobs schaffen und deshalb auf der Kanincheninsel ein exklusives „Gigantotel“ errichten. Auch Connis Vater Jürgen reicht einen Entwurf ein.

Regisseur Til Schweiger

Großvater Amadeus hat Alzheimer und wird zum Pflegefall. Nur seine kleine Enkelin scheint zu verstehen, was er jetzt wirklich braucht.
Honig im Kopf
In Til Schweigers Fortsetzung zu seinem Kinohit "Kokowääh" hatte Matthias Schweighöfer einen Cameo-Auftritt, in dem er sich selbst darstellte.
Kokowääh 2
Die 15-jährige Vollwaise Nina ist zum falschen Zeitpunkt am falschen Ort und wird Zeuge, wie der Magnat Backer einen kaltblütigen Mord begeht.
Schutzengel
Drehbuchautor Henry wird plötzlich mit seiner achtjährigen Tochter Magdalena konfrontiert, von deren Existenz er bis dahin nichts wusste.
Kokowääh
Das Mittelalter gar fröhlich mit allerlei Hinweisen auf die Gegenwart gespickt und mit einer Fülle an Stars und Sternchen, die für Schweiger in die Kostüme sprangen.
1 1/2 Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde
Die Fortsetzung zu "Keinohrhasen": Ludo und Anna müssen sich mit dem ganz normalen Beziehungsalltag herumschlagen. Und dann taucht noch Marie auf...
Zweiohrküken
Der ewige Versager Nick hält Leila im letzten Moment davon ab, sich umzubringen. In der gleichen Nacht steht sie plötzlich barfuß vor seiner Haustür.
Barfuss
Schürzenjäger trifft auf Kindergärtnerin und wird von dieser auf kreative Art geläutert. Screwball-Komödie von und mit einem amüsanten Til Schweiger.
Keinohrhasen
Leo, alias Der Eisbär, ist ein Auftragskiller in Nöten. Er hat den falschen Mann umgebracht, und nun steht er selbst ganz oben auf der Abschussliste.
Der Eisbär
Der Knochen

Der Knochen

Doch da findet Connis Hund Frodo auf der Insel einen gigantischen Knochen, der offenbar aus einem Saurier-Skelett stammt. Damit ist die Insel eine Forschungsstätte von höchster wissenschaftlicher Bedeutung – die Bebauung wäre damit verhindert. Also bringen Conni & Co den Riesenknochen ins Rathaus. Bürgermeister Möller verspricht ihnen, den Knochen wissenschaftlich untersuchen zu lassen. Tatsächlich hat er nichts Eiligeres zu tun, als den Knochen in seinem Garten zu vergraben: Er will sein Bauprojekt auf keinen Fall gefährden!

Sofa-Kino

Seit 25 Jahren erlebt die zwölfjährige Conni in der erfolgreichen Kinderbuchreihe "Conni & Co" jede Menge Abenteuer. 2016 kam sie endlich ins Kino: Conni hat einen schweren Start in der siebten Klasse. Sie musste die Schule wechseln und, noch viel schlimmer, sie darf ihren Hund Frodo nicht behalten. Frodos Besitzer, der rücksichtslose Direktor Möller (Heino Ferch), der seinen Schülern das Leben zur Hölle macht, ist ein übler Tierquäler. Also plant Conni die Aktion: Rettet Frodo! 

Conni & Co
Warner Bros. Germany
Conni & Co
Proteste

Proteste

Als die Kinder am nächsten Tag aus der Zeitung erfahren, dass die Insel verkauft und das Hotel gebaut werden soll, sind sie völlig aufgebracht. Conni & Co gewinnen einen wichtigen Verbündeten: Ingo Jonas (Matthias Habich), Oma Mariannes Studienfreund, der inzwischen als Paläontologe am Naturkundemuseum von Neustadt arbeitet und immer noch ein wenig in Marianne (Iris Berben) verliebt ist. Die Kinder mobilisieren eine Protestaktion auf der Insel und stellen sich Möller entgegen, als der dort mit einer Delegation auftaucht. 

Die erfolgreichsten deutschen Kinderfilme

Bibi und Tina sind beste Freundinnen und völlig Pferde verrückt. Als ihr Lieblingsfohlen verkauft werden soll, müssen sie schnell handeln.
Bibi & Tina - Der Film
Wickie ist anders als die anderen Wikingerkinder. Der Sohn des Häuptlings ist ganz besonders clever. Als seine Freunde entführt werden, ist er gefragt.
Wickie und die starken Männer
Die wilden Kerle starten in das nächste aufregende Abenteuer: Diesmal wollen sie den Pokal im Freestyle-Soccer-Contest gewinnen.
Die wilden Kerle 4 - Angriff der Silberlichten
Bibi bekommt endlich ihre eigene Zauberkugel Als di böse Hexe Rabiat diese fallen lässt, muss sie Bibi ihre geben. Doch die hat ein Geheimnis.
Bibi Blocksberg
Die Verfilmung des Hörspielklassikers um das Schloss Burgeck, König Julius den 111. und Gräfin Etepetete – mit Bully als Sprecher der Titelrolle.
Hui Buh, das Schlossgespenst
Sie mögen sich nicht besonders, die Tertianer eines Internats und die Schüler einer benachbarten Realschule.
Das fliegende Klassenzimmer
Erster Teil der Trilogie nach den Büchern von Paul Maar: Am Samstag kommt das Sams mit Taucheranzug und Wunschpunkten zu Herrn Taschenbier.
Das Sams
Die älteste und immer noch beste Verfilmung des Kinderbuchklassikers von Erich Kästner – von 1931, mit einem Drehbuch von Billy Wilder!
Emil und die Detektive
Der damals teuerste deutsche Film: Wolfgang Petersen setzte 1984 den Kinderbuchklassiker von Michael Ende spektakulär in Szene.
Die unendliche Geschichte
Großes Chaos

Großes Chaos

Entgeistert merken die Klawitters erst jetzt, dass das Bauprojekt einen Keil mitten durch die Familie treibt: Die Kinder wollen die Insel schützen, Vater Jürgen (Ken Duken) aber soll dort als Architekt arbeiten – und er braucht den Job dringend! Doch dann ist der Knochen plötzlich verschwunden, und Connis bester Freund Paul (Oskar Keymer) ist auch noch schuld daran, dass sie keinen Beweis für dessen Existenz haben. Es kommt zum großen Streit zwischen den besten Freunden Conni und Paul: Sie hält ihn für einen Verräter an ihrer Sache.