Kinostart: 02.03.2017

Der junge Karl Marx

Der junge Karl Marx
Hauptdarsteller:
August Diehl Stefan Konarske Vicky Krieps Olivier Gourmet
Regie:
Raoul Peck
Drehbuch:
Pascal Bonitzer Raoul Peck

Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution: Die sozialen und politischen Krisen brodeln, doch die Intellektuellen in Deutschland und Frankreich reagieren nur mit ausflüchtender Rhetorik. Zwei Männer wollen nicht mehr nur Theorie, sondern Wirklichkeit, sie wollen den Massen ein neues Weltbild geben. Doch dafür müssen sie die Arbeiterbewegung hinter sich bringen. Trotz Zensur, Polizeirazzien und internen Machtkämpfen lassen sie nicht nach in ihren Versuchen, eine neue Vision von menschlicher Gemeinschaft zu formulieren.

Kluge Köpfe

Kluge Köpfe

Der 26-jährige Karl Marx (August Diehl) lebt mit seiner Frau Jenny (Vicky Krieps) im französischen Exil. Er kann sie mir recht als schlecht über Wasser halten. Als Marx dort dem jungen Friedrich Engels (Stefan Konarske) vorgestellt wird, hat der notorisch bankrotte Familienvater für den gestriegelten Bourgeois und Sohn eines Fabrikbesitzers nur Verachtung übrig. Doch der Dandy Engels hat gerade über die Verelendung des englischen Proletariats geschrieben, er liebt Mary Burns, eine Baumwollspinnerin und Rebellin der englischen Arbeiterbewegung.

Das Kapital: Kritik der politischen Ökonomie, Gebundene Ausgabe
Karl Marx
Das Kapital: Kritik der politischen Ökonomie, Gebundene Ausgabe
7,95
Gesammelte Werke (Leinenausg. mit goldener Schmuckprägung), Gebundene Ausgabe
Karl Marx / Friedrich Engels
Gesammelte Werke (Leinenausg. mit goldener Schmuckprägung), Gebundene Ausgabe
9,95
Lohnarbeit und Kapital, Taschenbuch
Karl Marx
Lohnarbeit und Kapital, Taschenbuch
4,50
Das kommunistische Manifest: Eine moderne Edition, Taschenbuch
Karl Marx
Das kommunistische Manifest: Eine moderne Edition, Taschenbuch
17
Die Frühschriften: Von 1837 bis zum "Manifest der Kommunistischen Partei" 1848 (Kröners Taschenausgaben), Gebundene Ausgabe
Karl Marx
Die Frühschriften: Von 1837 bis zum "Manifest der Kommunistischen Partei" 1848 (Kröners Taschenausgaben), Gebundene Ausgabe
24,90
Das Elend der Philosophie: Antwort auf Proudhons "Philosophie des Elends", Gebundene Ausgabe
Karl Marx
Das Elend der Philosophie: Antwort auf Proudhons "Philosophie des Elends", Gebundene Ausgabe
26,80

August Diehl

Eine tragische Liebesgeschichte, beginnend Casablanca der 40er Jahre, die zugleich ein dramatischer Spionagethriller ist um Liebe und Verrat.
Allied – Vertraute Fremde (2016)
Nach der Trennung von seiner Freundin muss Sascha (Matthias Schweighöfer) sich wider Willen um eine redselige Seniorin (Ruth Maria Kubitschek) kümmern.
Frau Ella (2013)
Eine Zugreise kann lang sein und bietet somit genug Zeit mal wieder ein Buch zu lesen. Und das kann dann schon auch mal helfen, zu sich selbst zu finden.
Nachtzug nach Lissabon (2013)
Endlich kein Leben mehr unter freiem Himmel und kein Fisch am Stock am Lagerfeuer nachdem Huck und Tom bei ihrem letzten Abenteuer einen Schatz gefunden haben.
Die Abenteuer des Huck Finn (2012)
Rostock, 1982: Die Geschichte zweier junger Hafenarbeiter, die davon träumen, zur hohen See zu fahren, und deren Freundschaft auf die Probe gestellt wird.
Wir wollten aufs Meer (2012)
Octave ist jung, schön und verliebt bis er Zeuge der Untreue seiner Geliebten Elise wird. Unter dem Einfluss seines Freundes Desgenais wandelt sich seine Liebe in Wut.
Confession (2013)
Deutschland in den frühen 60ern. Noch zeigt sich das Land ganz ruhig und friedlich. Aber die ersten Anzeichen eines politischen Umbruchs liegen in der Luft.
Wer wenn nicht wir (2011)
Klimawandel, Terrorismus, Finanzkrise, Ölknappheit: Unsere Wohlstandsgesellschaft wird von allen Seiten bedroht. Was passiert, wenn das System plötzlich zusammenbricht?
Die kommenden Tage (2010)
CIA-Agentin Evelyn Salt muss fliehen, als ein russischer Überläufer ihre Vorgesetzten davon überzeugt, dass sie eine Doppelagentin ist, die den amerikanischen Präsidenten töten soll.
Salt (2010)
Eine Gruppe jüdisch-amerkanischer US-Soldaten plant Seite an Seite mit einer Kinobesitzerin in Paris, Hitler durch ein spektakuläres Attentat zu beseitigen.
Inglourious Basterds (2009)
"Eine deutschere Geschichte als die der Buddenbrooks gibt es wohl nicht", sagte Hauptdarsteller Armin Müller-Stahl über die Verfilmung des Thomas-Mann-Romans.
Buddenbrooks (2008)
Die Verfilmung des Tagebuchs einer anonymen Frau in Berlin während der letzten Kriegstage 1945. Mit Nina Hoss und August Diehl.
Anonyma – Eine Frau in Berlin (2008)
Der KZ-Häftling Salomon ist ein begnadeter Fälscher und wird von den Nazis eingesetzt, um zwecks Manipulation ausländische Devisen zu fälschen.
Die Fälscher (2007)
Eben noch lag Robert mit einer mysteriösen Unbekannten im Bett, die er nie wieder glaubte wiederzusehen. Am nächsten Tag sitzt sie ihm als seine Anwältin gegenüber.
Ich bin die Andere (2006)
Ulrich Matthes spielt einen im KZ inhaftierten luxemburgischen Priester, der für neun Tage freigelassen wird, um seinen Bischof zur Kooperation mit den Nazis zu bewegen.
Der neunte Tag (2004)
Das Manifest

Das Manifest

Engels weiß, wovon er spricht. Er ist das letzte Puzzlestück, das Marx zu einer rückhaltlosen Beschreibung der Krise noch fehlt. Marx und Engels haben denselben Humor und ein gemeinsames Ziel, sie können sich hervorragend miteinander betrinken, und sie respektieren und inspirieren sich als Kampfgefährten. Zusammen mit Jenny Marx erarbeiten sie Schriften, die die Revolution entzünden sollen. Seiner Erfahrungen in dieser Zeit in Paris, und später in Brüssel, haben Karl Marx schließlich zu seinem ersten großen Werk, dem „Manifest“, geführt.

Marx verstehen, Gebundene Ausgabe
Robert Misik
Marx verstehen, Gebundene Ausgabe
4,95
Karl Marx: Sein Leben und sein Jahrhundert Gebundene Ausgabe
Jonathan Sperber
Karl Marx: Sein Leben und sein Jahrhundert Gebundene Ausgabe
29,95
Marx zum Vergnügen (Reclams Universal-Bibliothek)
Bert Sander
Marx zum Vergnügen (Reclams Universal-Bibliothek)
5
Marx & Engels intim: Erstaunliches aus dem unzensierten Briefwechsel von Karl Marx und Friedrich Engels
Björn Akstinat
Marx & Engels intim: Erstaunliches aus dem unzensierten Briefwechsel von Karl Marx und Friedrich Engels
9,95
Marx-Handbuch: Leben - Werk - Wirkung, Gebundene Ausgabe
Michael Quante
Marx-Handbuch: Leben - Werk - Wirkung, Gebundene Ausgabe
49,99
Karl Marx: Versuch über den Zusammenhang seiner Theorie Gebundene Ausgabe
Andreas Arndt
Karl Marx: Versuch über den Zusammenhang seiner Theorie Gebundene Ausgabe
69,95

Politische Köpfe

Gegen erbitterten Widerstand kämpfen Präsident Lincoln und die Republikaner im Kongress für die Abschaffung der Sklaverei. Oskar für Daniel Day-Lewis.
Lincoln (2012)
Die Tage unmittelbar nach dem Tod von Lady Di in Paris: Das britische Königshaus reagiert wenig emotional auf den Tod der Prinzessin der Herzen.
Die Queen (2006)
Umfassendes Biopic über die deutsch-jüdische Intellektuelle, die dem Eichmannprozess beiwohnte und über die "Banalität des Bösen" schrieb.
Hannah Arendt (2013)
Aus einfachen Verhältnissen stammend, bringt es die konservative Abgeordnete Margaret Thatcher bis zur Ministerin und Premierministerin. Meryl Streep!
Die eiserne Lady (2012)
In den den späten 1970er hielten Ulrike Meinhof und Andreas Baader die Bundesrepublik in Atem. Fast 300 Anschläge gehen auf das Konto der RAF.
Der Baader Meinhof Komplex (2008)
Der homosexuelle Harvey Milk wird als Stadtrat von San Francisco zur populären Ikone. Für seinen konservativen Kollegen Dan White aber zur Reizfigur.
Milk (2009)
Geschichtskino

Geschichtskino

Historisches Kino über die Begegnung zweier Geistesgrößen, die die Welt verändern und die alten gesellschaftlichen Strukturen und Verwerfungen überwinden wollten. In großen Bildern und mit viel Sensibilität erzählt Regisseur Raoul Peck in DER JUNGE KARL MARX die Entstehungsgeschichte einer weltbekannten Idee als Porträt einer engen Freundschaft. Ihm gelingt ein so intimer wie präziser Blick in die deutsche Geistesgeschichte, die durch zwei brillante und gewitzte Köpfe seit der Renaissance nicht mehr so grundlegend erschüttert wurde.

Gesamtausgabe

Als drittes Kind des Anwaltes Heinrich Marx und von Henriette Marx in Trier wurde Karl Marx in Trier geboren. Er war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker und führte die Arbeiterbewegung an. Er schreib kritische Schriften über die bürgerlichen Gesellschaft und zur Religion. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Bis heute werden seine Theorien sehr kontrovers diskutiert.

Das Kapital (Vollständige Gesamtausgabe): 3 Bände im Schuber, Gebundene Ausgabe
Karl Marx
Das Kapital (Vollständige Gesamtausgabe): 3 Bände im Schuber, Gebundene Ausgabe
29,95