Kinostart: 26.01.2017

Die Schönen Tage von Aranjuez

Die Schönen Tage von Aranjuez
Hauptdarsteller:
Reda Kateb Sophie Semin Jens Harzer Nick Cave
Regie:
Wim Wenders
Drehbuch:
Wim Wenders Peter Handke

Selten wurde offensichtlicher, wie verschieden doch Frauen und Männer sind, wie sehr sich ihre Sehnsüchte, ihre Erwartungen an und der Rückblick auf das Leben voneinander unterscheiden. Und wie sich dennoch – oder gerade deshalb – ein spannendes Gespräch entspinnt, ein Schlagabtausch, ein Frage- und Antwortspiel, dessen Grundbedingung eine bedingungslose Ehrlichkeit ist. Mit DIE SCHÖNEN TAGE VON ARANJUEZ inszeniert Wim Wenders das gleichnamige Theaterstück seines langjährigen Weggefährten und Freundes Peter Handke, das den Untertitel „Ein Sommerdialog“ trägt.

Ein Gespräch

Ein Gespräch

Ein traumhafter Sommertag. Ein Garten. Eine grün umrankte Veranda. An einem Gartentisch sitzen eine Frau und ein Mann, von Bäumen umgeben, die sanft vom Sonnelicht umspielt werden. Hin und wieder weht ein sanfter Wind. In der weiten Ebene in der Ferne liegt Paris. Ein Zwiegespräch zwischen der Frau und dem Mann, ein Fragen und Antworten. Es geht um Erfahrungen in der Liebe, um die Kindheit, um Erinnerungen, um das Wesen des Sommers und darum, was Männer und Frauen unterscheidet, um weibliche Sicht und männliche Wahrnehmung. 

Leinenhose für Herren, schwarz
bpc
Leinenhose für Herren, schwarz
29,99
Leinenhemd für Herren, dunkelblau
Polo Ralph Lauren
Leinenhemd für Herren, dunkelblau
129
Espandrillos "The Chill" für Harren, schwarz
Quicksilver
Espandrillos "The Chill" für Harren, schwarz
19,95
Sommerkleid mit 3/4 Ärmel für Damen, orange
Bodyflirt Boutique
Sommerkleid mit 3/4 Ärmel für Damen, orange
24,99
Klasische Pumps für Damen, schwarz
Deichmann
Klasische Pumps für Damen, schwarz
19,90
Seidenschal für Damen, gelb
Passigatti
Seidenschal für Damen, gelb
29,95

Mann und Frau - Einfach kompliziert

Eine langsame Liebesgeschichte über zwei unglückliche Menschen (Bill Murray und Scarlett Johansson), die zufällig aufeinander treffen.
Lost in Translation
Auftakt zu einer einzigartigen Filmreihe: 1995 entstand der erste Teil der Liebesgeschichte zwischen einer französischen Studentin und einem amerikanischen Reisenden.
Before Sunrise
Woody Allens alter Ego Alvy Singer ist einer der brillantesten TV-Komiker Manhattans. Aber mit den Frauen verscherzt er sich's immer wieder.
Der Stadtneurotiker (1977)
Um seine große Liebe Clementine (Kate Winslet) zu vergessen, greift Joel (Jim Carrey) zu fragwürdigen wissenschaftlichen Methoden. Das Ergebnis ist mehr als fragwürdig.
Vergiss mein nicht (2004)
Für ihre Rolle der Tiffany in dieser außergewöhnlichen Liebesgeschichte gewann Jennifer Lawrence den Oscar®. An ihrer Seite der großartige Bradley Cooper.
Silver Linings (2013)
Harry und Sally sind grundverschieden: Er völlig zynisch, sie naiv an das Gute im Menschen glaubend. Natürlich kommen sie sich dann doch näher als erwartet.
Harry und Sally
Der zweite Teil wurde 2004 gedreht: Julie Delpy und Ethan Hawke treffen sich in Paris wieder; beide leben mittlerweile in festen Beziehungen.
Before Sunset
Steve Carell spielt einen Ehemann, der, als seine Frau ihn verlässt, feststellen muss, dass er in Sachen Dating ganz schön aus der Übung gekommen ist.
Crazy, Stupid, Love
Achtzehn Jahre nach ihrem ersten Zusammentreffen begegnen sich Celine und Jesse wieder: Dieses Mal in Griechenland.
Before Midnight
Eva und Albert, beide geschieden, lernen sich auf einer Party kennen. Und obwohl es zuerst nicht richtig funkt, wächst dennoch die Zuneigung zu einander.
Genug gesagt
Auf der Rückreise von ihrem Venedig-Urlaub machen Julie Delpy und Adam Goldberg für zwei Tage Halt bei Delpys Familie in Paris. Ein langes Wochenende.
2 Tage Paris
Zwei Ehepaare treffen sich, um sich über einen Streit ihrer beiden Söhne auszutauschen – doch bald geht es um viel mehr als eine Schlägerei auf dem Schulhof.
Der Gott des Gemetzels (2011)
Andere Sicht

Andere Sicht

Mit Blick auf die Terrasse, sitzt hinter der Frau und dem Mann im Haus ein Schriftsteller, der sich diesen Dialog gerade ausdenkt und ihn auf seiner Schreibmaschine tippt. Oder ist es umgekehrt? Erzählen ihm die beiden, was er dann nur noch zu Papier bringen muss: Einen letzten langen Dialog zwischen Mann und Frau? Oder ist es umgekehrt?

Ein Perspektivwechsel. In jeder Hinsicht. Mann. Frau. Schrifststeller.

Das Spiel mit den Ebenen der Wahrnehmung, der Inszenierung, der inneren Haltung und der äußeren Umstände. 

Versuch über die Müdigkeit
Peter Handke
Versuch über die Müdigkeit
13,80
Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße: Ein Schauspiel in vier Jahreszeiten
Peter Handke
Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße: Ein Schauspiel in vier Jahreszeiten
20
Aber ich lebe nur von den Zwischenräumen
Peter Handke
Aber ich lebe nur von den Zwischenräumen
12
Immer noch Sturm
Peter Handke
Immer noch Sturm
8,99
Vor der Baumschattenwand nachts - Zeichen und Anflüge von der Peripherie 2007-2015
Peter Handke
Vor der Baumschattenwand nachts - Zeichen und Anflüge von der Peripherie 2007-2015
28
Wunschloses Unglück: Erzählung
Peter Handke
Wunschloses Unglück: Erzählung
7

Wim Wenders - Koryphäe des Autorenfilms

Der Schriftsteller Tomas verursacht, ohne es zu bemerken, mit dem Auto den Tod eines kleinen Jungen. Was geschehen ist, wird ihm erst bewusst, als er den überlebenden Bruder bei der Mutter abliefert.
Every thing will be fine
Wim Wenders erzählt die Geschichte eines der größten Fotografen unserer Zeit und stellt das Werk des brasilianischen Fotografen Sebastian Salgado vor.
Das Salz der Erde (2014)
Wim Wenders einzigartige filmische Hommage an die legendäre und weltbekannte Tänzerin und Choreografin Pina Bausch. Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren!
Pina (2011)
Campino als Profifotograf Finn, ruhelos und mit schussbereiter Kamera, fliegt nach Palermo und lässt sich durch die Altstadt treiben, bis er von einen mysteriösen Bogenschützen gejagt wird.
Palermo Shooting
Wim Wenders orientierte sich für den Look des mysteriösen "Million Dollar Hotel" an Hoppers Gemälde "The Morning Sun". Mit Milla Jovovich in der Hauptrolle.
Million Dollar Hotel
Wim Wenders' Hommage an den Son Cubano, seine traditionellen Vertreter und die Kultur seiner kubanischen Heimat.
Buena Vista Social Club
Der Engel Cassiel beobachtet auf der Erde die Menschen und lauscht ihren Gedanken. Doch nur zu beobachten ist ihm zu wenig - Cassiel möchte auch gerne ein Mensch werden.
In weiter Ferne, so nah!
Zwei Engel laufen durch Berlin. Als sich einer von ihnen verliebt, ist er bereit, seine überirdische Existenz aufzugeben, um Mensch zu werden.
Der Himmel über Berlin
Die Geschichte von Travis, der eines Tages in der texanischen Wüste auftaucht – Wim Wenders' zeitloser, bildgewaltiger Film mit Harry Dean Stanton.
Paris, Texas
Hintergründe

Hintergründe

Zuletzt arbeiteten Wim Wenders und Peter Handke bei DER HIMMEL ÜBER BERLIN (1985) zusammen. DIE SCHÖNEN TAGE VON ARANJUEZ ist aber bereits ihre fünfte Zusammenarbeit. Schon Ende der 1960er bis Mitte der 1970er Jahre entstanden in gemeinsamer Arbeit 3 AMERIKANISCHE LPs (1969), DIE ANGST DES TORMANNS BEIM ELFMETER (1971) und FALSCHE BEWEGUNG (1975). Das neue Werk der beiden außergwöhnlichen Freunde und Filmemacher wird in ausgewählten Kinos neben der normalen Fassung auch in 3D zu sehen sein.

Emperatriz, Toledo, Spanien, p.N. ab
Hotels.com
Emperatriz, Toledo, Spanien, p.N. ab
39
Hotel El Cocheron 1919, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
Hotels.com
Hotel El Cocheron 1919, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
55
Hotel All In Aranjuez, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
Hotels.com
Hotel All In Aranjuez, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
48
Hostal Santa Marta, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
Hotels.com
Hostal Santa Marta, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
45
Hostal Real Aranjuez, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
Hotels.com
Hostal Real Aranjuez, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
35
Hostal Castilla, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
Hotels.com
Hostal Castilla, Aranjuez, Spanien, p.N. ab
37

Das Theaterstück

Der in Kärnten geborene, mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller und Übersetzer Peter Handke hat mit DIE SCHÖNEN TAGE VON ARANJUEZ ein Theaterstück geschaffen, das das wohl zeitloseste aller Themen behandelt: Die Beziehung zwischen Mann und Frau. In einem gnadenlos ehrlichen Dialog werden entscheidende Themen wie Liebe, Erfahrungen, Kindheit, Ängste und Sehnsüchte besprochen und erkundet. Klar, dass für die Verfilmung nur sein langjähriger Freund Wim Wenders in Frage kam.

Die schönen Tage von Aranjuez: Ein Sommerdialog
Peter Handke
Die schönen Tage von Aranjuez: Ein Sommerdialog
12,99

WIM WENDERS:

 

Wenn ich meine Filme Revue passieren lasse,

sehe ich da zwei extrem unterschiedliche Kategorien oder Prinzipien am Werk.

Da gibt es solche, die ausschließlich im Prozeß des Drehens entstanden sind,

weitgehend ohne ein festes Buch gemacht,

als Abenteuer, auf das sich Schauspieler und Team mit mir eingelassen haben.

(Und das sind beileibe nicht nur Dokumentarfilme,

sondern durchaus auch Spielfilme.)

Und auf der anderen Seite stehen solche,

die von Anfang bis Ende minutiös bis in die Details durchgeplant waren

und akribisch einer festen Geschichte oder Romanvorlage folgten.

Zwischen diesen beiden Extremen gibt es jede Menge Schattierungen,

und mir kommt vor, als hätte ich schon jede Zwischenform ausprobiert.

Aber so einen Film wie „Die Schönen Tage von Aranjuez“

habe ich sicher noch nie gemacht.

Nicht nur, weil ihm ein Text zugrunde liegt, der für die Bühne geschrieben ist,

nicht nur, weil er in französisch gesprochen wird,

nicht nur, weil er in „natural depth“ 3D gedreht ist,

nicht nur, weil er an einem einzigen Schauplatz spielt,

nicht nur, weil er in nur zehn Tage entstanden ist,

nein, vor allem,

weil es der erste Film ist, für mich jedenfalls,

dessen „Wunschvorstellung“ tatsächlich seine feste Form geworden ist.